Kartoffelklöse

Zutaten

  • 500g Kartoffeln
  • 125g Kartoffelmehl
  • 2 oder 3 Eier
  • etwas Salz
  • etwas Muskatnuss

Zubereitung

  • Kartoffeln schälen, kochen und anschließend zerstampfen
  • Zu den Zerstampften Kartoffeln 1/4 Kartoffelpulver hinzugeben
  • Eier hinzugeben
  • Mit Salz und Muskatnuss würzen
  • In kochendes Wasser geben und warten, bis die Klöse oben schwimmen
  • Bei Bedarf Klöse anschließend fritieren – VORSICHT: Klöse neigen zum Explodieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.