Archiv für den Monat: Februar 2020

Leserbrief zu „Christdemokraten stellen sich einer Kampfabstimmung“

Man liest es in der Zeitung und man hört es im Radio und Fernsehen: Bei der CDU findet eine Kampfabstimmung um den Parteivorsitz statt. Kampfabstimmung? Ist für unsere Medien jede Wahl, in der Menschen wirklich frei wählen können, eine Kampfabstimmung? Ist es nicht so, dass in einer Demokratie die Wahl zwischen mehreren Möglichkeiten, in diesem Fall um Personen, stattfinden MUSS? Ist eine Wahl, bei der sich nur ein Kandidiat zur Wahl stellt, überhaupt eine demokratische Wahl? Wo ist da die Wahlmöglichkeit?

Also findet dieses Mal endlich eine demokratische Wahl um den CDU-Parteivorsitz statt – keine Scheinwahl wie wir sie aus Diktaturen kennen. Das tut unserer Demokratie gut! Bravo CDU, endlich Demokratie!
Das hätte uns auf regionaler Ebene vielleicht auch gut getan.