Archiv für den Monat: August 2011

Depressive Musik

Bei uns im Radio (SWR3) spielen sie relativ häufig das Lied „Wunderful Life“ von der Gruppe „Hurts“. Ich finde das Lied fürchterlich! Wie kann man ein so depressiv machendes Musikstück nur mit „wunderschönem Leben“ titulieren?

Ein Lied mit dem Titel „wunderful Life“ muss vor Lebensfreude sprühen und nicht wie das von Hurts krank machen. Wenn ein Lied den Titel „wunderful Life“ verdient hätte, da es vor Lebensfreude sprüht, dann z.B. „New age“ von Marlon Roudette oder auch „California“ von „Phantom Planet“.